Die Kannibalen von Candyland

Autor: Carlton Mellick III

Verlag: Festa Verlag

Format: ebook

Preis: 4,99€

Kategorie: Erotik-Horror

Seitenzahl:  162 Seiten

Amazon-Link: https://amzn.to/2A2i8lD

Als er noch ein Junge war, sah Franklin Pierce die Candyfrau mit dem rosa Zuckerhaar zum ersten Mal. Sie machte die Kinder mit ihrem betörenden Erdbeerduft willenlos und fraß sie auf. Aber niemand

glaubte seine Geschichte. Seither ist Franklin Pierce besessen davon, zu beweisen, dass die Kannibalen von Candyland wirklich existieren. Doch dazu muss er erst einen fangen … tot oder lebendig.
Jahrzehnte später findet er den Zugang ins unterirdische Candyland – und wird der Sexsklave der zuckersüßen Frau mit Biss …

Erotik-Horror vom King of Bizarro Fiction. Böse, verstörend und absurd – einfach Carlton Mellick der Dritte.

Christopher Moore: »Carlton Mellick III hat die beklopptesten Buchtitel … und die abartigsten Fans!«

Cory Doctorow: »Ein Meister der surrealen Science-Fiction.«

Ich weiß nicht was ich sagen soll, dieses Buch hat es mir angetan, ich war wirklich hin und weg.

Ich habe das Buch geliebt bis zum letzten Buchstaben!

Dieses Buch ist so verrückt, dass es eigentlich schon wieder normal ist.

Von einer Verrücktheit geht es direkt zur nächsten, wenn man dann denkt okay es geht nicht noch verrückter, dann wird man direkt mal belehrt, dass es dann doch noch geht.

Franklin Pierce glaubt an die Existenz der Zuckermenschen, aber nicht jeder Teilt die Meinung, dass es diese gibt.

Damit wird er als Spinner dargestellt und meist nicht für voll genommen.

Eines Tages sieht er aus der Ferne eine dieser Kreaturen und folgt ihm dann, womit er auf einmal in Candyland landet und den Zuckermann tötet, damit er den Leichnam der Welt zeigen kann, nur hat er dabei nicht an die merkwürdigen Bewohner und Tiere, wenn man sie so nennen kann, gedacht und somit wird er von einer Zuckerfrau gerettet.

Soweit so gut oder? Ha, eben nicht so gut, denn diese Frau ist davon überzeugt, ihn als seinen „Sexsklaven“, was dort unten so üblich ist, zu behalten.

Somit beginnt ein bizarres Abenteuer.

Wäre ich Autorin, ich hätte beinahe auch dieselben Gedanken niedergeschrieben.

Ich kann es jedem, der auch etwas Verrückt im Kopf ist und auf jede menge Fantasie steht empfehlen. Lest es, ihr werdet nicht enttäuscht, das schwöre ich euch!

5 Kronenbewertung:

Bewertung: ♛♛♛♛♛

Cover: ♛♛♛♛

Handlung: ♛♛♛♛♛

Protagonisten: ♛♛♛♛♛

Schreibstil: ♛♛♛♛♛

Gesamtbewertung: ♛♛♛♛♛

(Insgesamt gibt es 5 Kronen/Kategorie)

 

Eure

 

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.