Verfolgt von Sturm und Macht (Sturmwanderer 1)

Autor: July Winter
Verlag: Dark Diamonds
Format: ebook
Preis: 3,99 €
Kategorie: Fantasy
Seitenzahl: 319 Seiten
Amazonlink: https://amzn.to/30zf1fQ

**Ein unergründlicher Fremder mit einem königlichen Geheimnis**
In Danielles Leben sind raue Sprüche und Reibereien an der Tagesordnung. Dennoch liebt sie die Tätigkeit im Wirtshaus, das sie zusammen mit ihrem Vater führt. Eines Tages taucht ein wortkarger Fremder in der Schankstube auf, der einen langen Weg durch die stürmischen Weiten Rokariens hinter sich hat. Und nicht nur das: Nach einem nächtlichen Raubüberfall scheint dieser völlig mittellos. Fasziniert von dem unergründlichen Reisenden bietet Danielle ihm eine Anstellung an, auch wenn klar ist, dass dieser Mann noch nie wirklich hat schuften müssen. Und obwohl er sie gelegentlich hinter seine sorgsam errichtete Fassade blicken lässt, ahnt Danielle, dass er einen wichtigen Teil seiner Identität vor ihr verbirgt…

Vielen, vielen Dank an July Winter für das Rezensionsexemplar. Dies hat aber in keinster Weise Einfluss auf meine Meinung genommen.
Zuerst muss ich zugeben, dass ich nicht wirklich wusste, was da auf mich zukommt. Das Cover und der Klappentext haben mich zwar sofort angesprochen, doch konnte ich mir nicht genau vorstellen worauf es genau hinauslaufen soll. Aber umso mehr war ich überrascht, als ich das Buch angefangen habe. Man war gleich mitten im Geschehen und ich kann euch nur sagen, der Prolog hat einen mehr als neugierig zurückgelassen. Ich wollte unbedingt wissen wie es weitergeht, wer der Schuldige ist und was das Ganze auf sich hat. Und genau das hat mich dazu gebracht, dass ich das Buch fast an einem Tag verschlungen habe. Aber nicht nur das, die Story an sich war einfach nur spannend und auch wenn gerade nicht sehr viel passiert ist, wurde einem nicht langweilig, denn dann hat die Autorin die wunderschönen Orte so echt beschreiben, dass man glatt meinen könnte selbst dort gewesen zu sein. Auch die Charaktere, vor allem Danielle und Dereck/Brix, sind sehr gut ausgearbeitet gewesen und man erfuhr Stück für Stück immer mehr von ihnen, sodass sie einem ans Herz gewachsen sind. Man konnte alles genau nachvollziehen, zumindest bis auf eine Szene, dort hätte ich am liebsten Dereck und Cedric einmal ordentlich schütteln können, aber das lest am besten selbst. 😉 Am Ende angelangt hätte ich heulen können, denn die Frage die ich mir nach dem Prolog gestellt habe, wurde noch immer nicht beantwortet. Aber das ist ja auch kein Wunder, denn schließlich war es erst der erste Band, dem ein zweiter folgen wird. Und den werde ich definitiv lesen.
Fazit:
Das komplette Buch hat alles, was eine gute Geschichte ausmacht. Es mangelt nicht an Spannung und Liebe. Die Charaktere und das Setting sind realistisch. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und gut zu lesen. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der gerne in fremde Welten abtaucht und realistische Charaktere liebt.

5 Kronenbewertung:

Bewertung: ♛♛♛♛♛
Cover: ♛♛♛♛♛
Handlung: ♛♛♛♛♛
Protagonisten: ♛♛♛♛♛
Schreibstil: ♛♛♛♛♛
Gesamtbewertung: ♛♛♛♛♛
(Insgesamt gibt es 5 Kronen/Kategorie)

Eure

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.