A Crazy Thing Called Love (The Thing Called Love 2)

Autor: Lizzy Jacobs
Verlag: Written Dreams Verlag
Format: eBook
Preis: 3,99 €
Kategorie: Romance
Seitenzahl: 230 Seiten
Link: https://amzn.to/31KZtGR

Nachdem Liv New Orleans und damit auch Jack und Braden verlassen hat, hadert sie mit ihrer Entscheidung. So sicher sie sich zunächst gewesen ist, das Richtige getan zu haben, wird sie nun mit jedem weiteren Tag unglücklicher, den sie allein in ihrer alten Heimat verbringt.

Aber Braden und Jack wollen Livs Flucht nicht länger dulden. Braden nutzt seine Position als ihr Boss und zwingt sie zu einer Rückkehr, damit sie sich endlich den Gefühlen stellt, die sie für beide Männer hegt.

Zurück in New Orleans schlagen sie der jungen Frau etwas vor, das ihre ganze Welt ins Trudeln bringt …

Dieser Band bildet den Abschluss der Geschichte rund um Braden, Jack und Liv. Vorkenntnisse aus „A Stupid Thing Called Love“ sind notwendig.

Vielen Dank an den Written Dreams Verlag für das Rezensionsexemplar.
Für den ersten Teil habe ich Lizzy gleichermaßen geliebt und gehasst, aber für den zweiten Teil liebe ich sie. Es ging nahtlos weiter und auch hier konnte man das Buch bzw. den Kindle nicht aus der Hand legen. Es war bis zur letzten Seite spannend und vor allem heiß. Das Ende kam sehr überraschend für mich, denn es ist nicht typisch, wie es bei den meisten Dreiecks-Büchern ist, die ich bis jetzt gelesen habe. Aber umso perfekter war das Ende für mich.
Liv hat es geschafft, sich noch ein Stücken mehr in mein Herz zu schleichen und auch in dem zweiten Teil konnte man alles was sie gemacht hat nachvollziehen und auch verstehen.
Branden Forster, stellt euch hier jetzt einen sabbernden Smiley vor, er ist so unglaublich heiß, süß und er weiß was er will. Seine Art ist einfach zum Dahinschmelzen und beschert einem eine Gänsehaut.
Jack Silver kam mir leider in dem Teil ein wenig zu kurz, aber er hatte im ersten Teil ja auch schon eine Menge Liv abbekommen, weswegen er Branden den Vortritt gelassen hat. 😉 Aber umso heißer waren die Szenen, in denen er mitspielte. Und ich kann Liv sowas von verstehen, wieso sie sich in beide verliebt hat. So unterschiedlich und doch so gleich, wie soll man sich da auch entscheiden?
Aber am geilsten war Josephine, diese schrullige, verschobene Frau ist einfach herrlich. Was würde ich dafür geben, ebenfalls so eine Nachbarin und Freundin zu haben? Auf jeden Fall wäre mir nie wieder langweilig. :’D
Auch in diesem Teil war der Schreibstil von Lizzy flüssig und leicht zu lesen. Das Cover ist ähnlich wie das vom ersten Teil und passt so hervorragend zueinander. Ich werde mir die Bücher definitiv noch kaufen, denn sie werden sich wunderbar in meinem Regal machen. 

5 Kronenbewertung:
Cover: ♛♛♛♛♛
Handlung: ♛♛♛♛♛
Protagonisten: ♛♛♛♛♛
Schreibstil: ♛♛♛♛♛
Gesamtbewertung: ♛♛♛♛♛
(Insgesamt können 5 Kronen/ Kategorie erzielt werden)

Eure

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.