Greenville College – Eric & Brenna

Autor: Juli A. Daniels
Verlag: Written Dreams Verlag
Format: eBook
Preis: 3,99 €
Kategorie: Romance
Seitenzahl: 270 Seiten

Link: https://amzn.to/2XuPe8v

Als die junge Studentin Brenna Harrison auf Benjamin Cunningham trifft, denkt sie, sie hätte das große Los gezogen. Doch zwei Jahre später muss sie sich eingestehen, dass sie in einer Beziehung lebt, die sie zutiefst unglücklich macht. Brenna kann Benjamin nichts recht machen, was dieser ihr bei jeder sich bietenden Gelegenheit auch zeigt. Nach einem besonders heftigen Streit, bei dem Benjamin nicht nur verbal um sich schlägt, flieht Brenna aus der gemeinsamen Wohnung.

Ohne Ziel und einen Plan, was sie nun tun soll, trifft sie auf den attraktiven Footballspieler Eric Kinsella. Nicht ganz uneigennützig bietet Eric Brenna seine Hilfe an, denn die Kunststudentin hat sein Interesse geweckt. Er will ihr zeigen, dass nicht alle Männer gleich sind und Brennas Herz für sich gewinnen.

Mit seiner Hartnäckigkeit schafft er es schließlich, die Mauern, die Brenna um sich errichtet hat, einzureißen und sie zu erobern. In seiner Gegenwart blüht die verschüchterte junge Frau auf und fühlt sich zum ersten Mal sicher.

Doch dann schlägt das Schicksal erneut zu und stellt die beiden vor eine unerwartete Herausforderung.
Ich bin so unfassbar stolz darauf, dass wir für den Written Dreams Verlag bloggen dürfen. Die Autoren, die bei dem Verlag unter Vertrag sind, sind einfach nur wundervoll und mein Buchherz blüht immer förmlich auf. So auch in diesem Fall. Hat aber auch hier, wie in jeder anderen Rezension von mir, keinerlei Einfluss auf meine ehrliche Meinung.

Juli ihre Greenville College Reihe ist einfach nur toll. Sie schreibt mit so einer lebensfrohen Art und unfassbar viel Herz, dass man jeden Teil, jedes Paar einfach nur lieben kann. In diesem Buch geht es um Eric und Brenna. Ich habe Eric vom ersten Moment an so falsch eingeschätzt. Er ist so ein netter, lieber, witziger und vor allem heißer Typ. In den Vorgängerbänden war er mir immer zu undurchsichtig, zu macho. Da er jetzt aber endlich seine eigene Geschichte bekommen hat, erfreut mich umso mehr. Endlich kann man hinter seine Fassade schauen, sehen, wie er sich verliebt und alles für Brenna tun würde. Brenna hat mir so unfassbar leidgetan. Sie hat es schon nicht einfach und lebt stetig mit der Angst. Was mir unfassbar gut gefallen hat, war die Tatsache, dass sie den Sprung gewagt hat und sich von ihrem Freund trennte. Viele Frauen können dies eben nicht und landen in dieser emotionalen Spirale ohne Entkommen.

Vielen lieben Dank, Juli, dass du uns wieder einmal in dein wunderbares College gebracht hast.


5 Kronenbewertung:

Cover: ♛♛♛♛♛
Handlung: ♛♛♛♛♛
Protagonisten: ♛♛♛♛♛
Schreibstil: ♛♛♛♛♛
Gesamtbewertung: ♛♛♛♛♛
(Insgesamt können 5 Kronen/ Kategorie erzielt werden)

Eure

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.